Frei
1
Dürfen

Montenegro Real Estates

Über Montenegro

Montenegro ist sicher einer der interessantesten Orte in der Welt. Auch wenn sie sich nur auf 14,000 km2 und hat rund 670,000 Bürger, ihren Beitrag zur Welt des kulturellen Erbes ist beeindruckend, im Vergleich zu seiner Größe … Montenegro ist ein südlichen Ländern Europas und des Mittelmeerraums. Es ist eines der Länder, die auf dem südlichen Teil der Adria. Über 500 km von Rom, 1.500 km von Paris und Berlin, und über 2000 km westlich von Moskau, Montenegro liegt auf der Balkan-Halbinsel im Herzen von Europa. Montenegro ist die Perle des Mittelmeers, einzigartig in vielen Aspekten, befindet sich in der südlichen Adria. Es gibt nirgendwo sonst kann man in so einem kleinen Ort, so viel natürliche Schönheit, Gold sonnigen Strände, Seen, schnelle Flüsse und herrliche Berge. Am Morgen können Sie aufwachen entlang der wunderschönen adriatischen Küste, Mittagessen am Ufer des Lake Skadar, und genießen Sie den Abend Wanderungen in den Bergen von Montenegro. Montenegro ist ein Ort, kann man nicht gleichgültig bleiben. Es ist auch ein fantastischer Ort für Investitionen. Die Immobilienpreise in Montenegro sind nach wie vor wachsenden.

Montenegro map image

Real Estate Market in Montenergo

Über 50% aller privaten Kapitals in Montenegro ist derzeit investiert in Immobilien und Bau-Projekte, sowohl öffentlicher als auch privater Natur. Der Immobilienmarkt in Montenegro ist jetzt wahrscheinlich der ein stärkeres Wachstum in der Immobilien-Markt weltweit. In nur drei Jahren, Preise haben sich fast verdreifacht, und Tausende von Montenegro Immobilien-Käufer kauften ihre Ferienvilla, Steinhaus, Wohnung, Land mit dem Land, um ihr eigenes Haus oder kommerziellen Eigentums. Montenegro Immobilienmarkt explodierte in 2006 - ein großes Interesse ausländischer Käufer der Produkte nur eine chaotische Situation: die enormen Unterschiede in der Immobilienpreise, eine ganze Reihe von neuen und sehr oft, Mangel an Professionalität der Immobilienagenturen, plus Agenten ohne Erfahrung oder formale Wissen. Ausländische Unternehmen, vor allem in das Vereinigte Königreich und Russland haben auch ihre Immobilien-Projekte in Montenegro. Die Preise für Immobilien-Investoren sind nach wie vor attraktiv, Es wird erwartet, dass die Kurve der steigenden Zinsen montenegrinischen Eigenschaften nicht schnell gelöst werden. Die wichtigste Eigenschaft Byers in Montenegro kommen aus Russland, das Vereinigte Königreich und Irland. Es gibt eine steigende Tendenz des Interesses an Deutschland und Frankreich zu. UK, Abnehmer sind entweder investirors der Suche nach Gewinn oder Personen, verliebte sich in dieses wunderschöne Land und beschlossen, dass er ihre eigenen Ferienwohnung an der Küste. Russische Käufer sind immer interessiert an Immobilien rund um Sveti Stefan und Budva.



Autor:
admin
Zeit:
Freitag, 1. Mai, 2009 bei 12:55 pm
Kategorie:
Montenegro
Kommentare:
Sie können eine Antwort, oder TrackBack aus Ihrer eigenen Website.
RSS:
Sie können allen möglichen Antworten zu dieser Eintragung durch die RSS 2.0 füttern.
Navigation:

Kommentare sind geschlossen.